Unser Zuchtziel

 

,,Bestes Wesen, Gesundheit und Schönheit vereint"

 

 


Erhaltung der Rasse


 

Mein Zuchtziel sind wesensfeste, gesunde, Familientaugliche , gelassene und typvolle Labradore zu Züchten  

arbeitsfreudige Labradore, die auch optisch dem Standard des Labrador Retrievers sehr nahe kommen.

Um hierfür eine gute Basis zu schaffen, wachsen die Welpen die ersten 8 Wochen innerhalb der Familie auf. Sie werden Familienalltag Kennenlernen und zahlreiche Erfahrungen im optischen und akustischen Bereich sammeln. Entscheidend werden auch viele positive Kontakte zu Menschen sein, so dass die Welpen Freude am Beschäftigen mit dem Menschen entwickeln und sich gerne an diesem orientieren. 

Auch, wenn diese Basis gelegt wurde, ist es wichtig, den Welpen in diesen Bereichen weiterhin zu fördern und, am Alltag teilnehmen zu lassen, Bindung aufzubauen und sich mit ihm auseinanderzusetzen und zu beschäftigen, damit er sich zu einem wesen-festen, arbeitsfreudigen und ausgeglichenen Familienmitglied entwickeln kann.

 

Worauf wir Wert legen


 

♥ Gesundheit

Wir legen größten Wert auf die Gesundheit der Elterntiere, Sie steht für uns an erster Stelle.

 

 

♥ Bestes Wesen

Unsere Hunde und Welpen sind  gut sozialisiert,freundlich,

offen, anhänglich und nervenstark.

 

 

 

♥ Schönheit

Wir züchten nur mit Hunden, die Charakter 

einfandfrei sind.

 


Der Gesunde Labrador

 


Die Gesundheit steht an oberste Stelle

 

Bei der Auswahl unser Zuchttiere legen wir besonders Wert auf Gesundheit. Die Gesundheit der Elterntiere steht für uns immer an oberster Stelle. Jeder Wurf wird von uns überwacht und durch unsere Tierärztin von Anfang an medizinisch betreut.

 

Vor dem Belgen lassen wir unsere Hündinnen von unser Ärztin Untersuchen und ein bakt. Abstrich machen lassen.

Ernährung der Zuchthunde

Auch achten wir sehr auf die Ernährung unserer Zuchthunde. Sie erhalten eine gesunde "Mischkost" es gibt sowohl Fertigfutter (hochwertiges Trockenfutter und feuchtfutter), als auch Frisch Fleisch, mit Obst, Gemüse, Knochn und zusätze.

 

Beim Fertigfutter achten wir natürlich das auch viel Fleischanteil dabei ist ohne Getreideanteil.

Gerne beraten wir unsere Welpenkäufer in Bezug auf Ernährung und Futterwahl..


Kontakt

Labradore von der Arendel

Ivonne & Sven Hagedorn

Pretzscher Str. 19

04880 Dommitzsch

 

Tel.: +49   034223699975

Mobil: 015227980974     (WhatsApp)

 

E-Mail: von-der-arendel@outlook.de

 

(c) Labradore von der Arendel

Update 20.10.2020

 

Informationen

IMPRESSUM

 

INFORMATIONEN

 

Datenschutz

 

 

 

oder auf unserer Facebook-Seite

Vereinsmitglied

Wir sind Mitglied im Verband IDR e.V

Unsere Partner